Schlafende Automobilschönheiten

 

NEWS
01.02.2018
Historisches Flugplatzrennen
24.08. - 26.08.2018
Calden

Der Grischäfer wird in diesem Jahr das Catering übernehmen und für eine tolle Auswahl an Speisen und Getränken sorgen!
26.01.2018
Historisches Flugplatzrennen
24.08. - 26.08.2018
Calden
Wir sind bereits bei fast 170 Nennungen!!!

Folgende Klassen sind bereits voll:
Klasse 6: Kleine Wilde bis 1500 ccm
Klasse 7: Classic Cars 1940-1975
Klasse 8: Youngtimer ab 1976

Alle weiteren Nennungen fĂĽr diese Klassen werden auf die Warteliste gesetzt!
16.01.2018
Historisches Flugplatzrennen
24.08. - 26.08.2018
Calden
Bereits über die Hälfte der Startplätze sind vergeben und es werden täglich mehr! Die erste Klasse ist schon fast voll!
06.12.2017
Historisches Flugplatzrennen
24.08. - 26.08.2018
Calden
ES IST SOWEIT !!!
AB SOFORT SIND NENNUNGEN MĂ–GLICH !!!
Das Besondere: Wir haben ein Online-Nennsystem von TW-Sportsoft.de über das Nennungen eingegeben und jederzeit die aktuellen Teilnehmer in den einzelnen Klassen abgerufen werden können!
06.12.2017
Historisches Flugplatzrennen
Calden
Der neue Termin für 2018 steht fest: Vom 24. bis 26.08.2018 geht das Historische Flugplatzrennen in die nächste Runde! Also:
Save the date!
(ical)
03.09.2017
Historisches Flugplatzrennen
Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, Helfern, Teilnehmern und Zuschauern fĂĽr die tolle UnterstĂĽtzung!
 

Ausstellung

 1. Mai bis 31. Juli 2013

Panorama2

Logo_autobild_klassik_orig

 

nominiertWir waren nominiert fĂĽr das

Goldene Klassik-Lenkrad 2013

Heinz W. Jordan und Dr. Dietrich Krahn

mehr ...

 

 

Lassen Sie sich verzaubern

… vom Charme einer exklusiven Präsentation von bisher nie gezeigten, originalen Automobilen.

Das französische Nationalmuseum Cite de l´Automobile präsentierte unter der künstlerischen Leitung von Heinz W. Jordan, Dr. Dietrich Krahn und Richard Keller vierzig Raritäten der weltberühmten Schlumpf Sammlung in verschiedenen Verfallsstadien.

Vom 01.05. bis 31.07.2013 durften Sie diese Fahrzeuge in Kassel anlässlich der 1100 Jahr Feier der Stadt in einer authentischen Umgebung im Unternehmenspark Lilienthalstraße 25 (UPK) in der Halle 19 bewundern.

Mit dieser Ausstellung wurde eine deutsch-französische Diskussion über die Zukunft der Sammlung angestoßen. Sind die Fahrzeuge Kunstobjekte oder automobiles Kulturgut? Darf man restaurieren und konservieren oder lässt man den Schatz als Kunst verfallen?

3 Mann

 

 

 



Heinz W. Jordan
Dr. Dietrich Krahn
Richard Keller

 

 

Es ist vorbei.

Danke an alle,

die diese Ausstellung durch ihre
 UnterstĂĽtzung möglich gemacht haben
und die vielen Besucher,
die begeistert ĂĽber das
Thema der Ausstellung
diskutiert haben.

Vielleicht
 ‘Auf Wiedersehen’
 in Mulhouse

 

 

IMG_2933 Kopie

FĂĽr Ihr leibliches Wohl sorgte unser

 Boxen-Stop

mit lokalen Spezialitäten und Getränken
in der Halle 19

 

 facebook